Wie ein gemeinnütziges, nationales Unternehmen in Australien Software zur Datenkartierung verwendet, um kommunale Entwicklung in abgelegenen Gebieten zu verbessern

Ninti One ist ein gemeinnütziges nationales Unternehmen, dessen Ziel es ist, Menschen in abgelegenen Teilen Australiens neue Chancen zu eröffnen. Dies wird durch Forschung, Innovation und kommunale Entwicklung erreicht. Das Unternehmen arbeitet hauptsächlich mit Gemeinden oder vergleichbaren Organisationen, in denen Aborigines und Torres-Strait-Insulaner leben. Wir haben mit Juniorprofessor Slate Lee über die Nutzung von Software zur Datenkartierung innerhalb von Ninti One gesprochen.

Weiter lesen