Praxisbeispiel: Consumer Credit Counselling Service

Hintergrundinformationen

Die „Foundation for Credit Counselling“ (Stiftung für Kreditberatung) mit Sitz in Leeds ist eine eingetragene Wohltätigkeitsorganisation, die gegründet wurde, um Menschen in finanziellen Schwierigkeiten kostenfreie, objektive und realistische Schuldnerberatung bieten zu können.

Die „Foundation for Credit Counselling“ ist die Dachgesellschaft des „Consumer Credit Counselling Service; CCCS“ (Kredit-Beratungsdienst) in Großbritannien. Der CCCS kann aufgrund seines kostenlosen nationalen Telefonservice, seinen 10 regionalen Zentren und der online „CCCS Debt Remedy“ (online Schuldnerhilfe) Menschen überall, helfen. Der CCCS versucht ständig, seine Serviceleistungen bekannter zu machen. Ihre Daten sind ein wichtiges Mittel dabei.

Wie alles begann

Der CCCS dachte, dass Daten wie beispielsweise die Anzahl derer die Hilfe beantragen, ein guter Weg sei, das Schuldenmuster in Großbritannien darzustellen. Dieses würde Medien und Politiker sehr interessieren. Ferner würden leicht verständlich dargestellte Daten hilfreich für die Medien und die Öffentlichkeit sein.

Wir haben Chris Allott, Business Information Development Manager, interviewt, um mehr über diese Initiative zu erfahren.

Weiterlesen…

Advertisements